ABRISSHAUS * einst Bürgermeisterei von Lengenbostel

Daten zu diesem Angebot

NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypResthof
PLZ27419
OrtLengenbostel
LandDeutschland
Regionaler ZusatzNordheide
ZustandAbrissobjekt
Verfügbar ab (Text)n. Absprache
Wohnfläche180 m²
Nutzfläche250 m²
Grundstücksgröße8.802 m²
Anzahl Zimmer8
Provision6,25 % inkl. MwSt.
Währung

Detailberichte zu diesem Objekt

Objektbeschreibung Das Grundstück ist ca. 8.802 m² groß und mit einem teilweise zweigeschossigen Wohngebäude bebaut, welches teilunterkellert ist. Der alte Kuhstall grenzt an das Wohnhaus und die Bausubstanz beider Gebäude sowie der anderen Ställe auf dem Grundstück sprechen für einen Abriss des Ensembles. In gutem Zustand befindet sich die große Scheune, die viel Platz für einen Fuhrpark bietet. Das Grundstück teilt sich laut Aussage vom Bauamt in 4.787 m² Wohnbauland und 4.015 m² Wald/Nadelholz auf. Es sind keine Baulasten eingetragen. Ein B-Plan ist nicht vorhanden, den gültigen F-Plan senden wir Ihnen gern zu. Das Grundstück ist für eine Wohnbebauung ausgezeichnet gelegen; insbesondere durch die Zugänglichkeit von zwei Straßen aus mit entsprechend weiten Abstandsflächen zur Nachbarbebauung können verschiedene Baumöglichkeiten mit lichten Räumen und viel Privatsphäre entstehen. Die zentrale und dennoch dörfliche Lage mit unmittelbaren Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe bilden einen echten Standortvorteil für dieses Grundstück. Lage der Immobilie Seit 1974 bilden die beiden Dörfer Lengenbostel und Freetz eine niedersächsische Gemeinde der Samtgemeinde Sittensen im Landkreis Rotenburg an der Wümme mit insgesamt 450 Einwohnern. Beide Dörfer liegen inmitten von Wiesen, Weiden und Feldern und werden vom Thörenwald und das Vierdener Holz begrenzt. Für die ganz Kleinen steht in jedem Dorf ein Spielplatz zur Verfügung. Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Cafés und Restaurants sind im nahe gelegenen Sittensen mit dem Fahrrad oder dem PKW schnell erreicht. Kitas, Grundschulen und weiterführende Schulen sind ebenfalls nicht weit entfernt. In Nähe der Autobahnabfahrt A1 Sittensen befindet sich ein Gewerbegebiet mit diversen Firmen und sehr guter Anschlussmöglichkeit nach Hamburg und Bremen. Als positiven Standortfaktor gilt der Ausbau des Baugebiets Heiddorn auf der anderen Seite der Autobahn in Sittensen. Hier entstehen Baugrundstücke für Einfamilien- und Doppelhäuser, was mit großer Wahrscheinlichkeit die Qualität der Umgebung, die Nachfrage und somit einen Preisanstieg begründen wird. Vielmehr wird der Standort weiter aufgewertet und die Attraktivität für zukünftige Bewohner steigt. Ausstattung Weitere Unterlagen und Informationen stellen wir Ihnen bei konkreterem Interesse gern zur Verfügung. Einen Besichtigungen bzw. Betreten des Grundstückes ohne Beisein eines Maklers von Anika Schönfeldt Immobilien ist nicht gestattet. Anfragen an Behörden dürfen nur mit Einverständnis des Eigentümers gestellt werden. Sonstige Angaben KONTAKT:
Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie weitere Fragen zur Immobilie haben oder einen unverbindlichen Besichtigungstermin des Grundstückes oder einen Termin zur Besprechung in unserem Büro vereinbaren möchten.

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Anita Schönfeldt, Tel: 04182 / 29500

Ihr Ansprechpartner

  • Kein Bild vorhanden

Immobilien
Frau Anita Schönfeldt
Kiefernweg 16
21255 Tostedt

Kontakt zu Anita Schönfeldt

Telefon: +49/4182/29500
Telefax: +49/4182/295049

Kontakt im Internet
Schreiben Sie mir eine E-Mail
Website des Unternehmens

Weitere Informationen

externe Objnr6362-NH-1

Sofortanfrage zum Objekt

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben