INDIVIDUELLE DHH IN IDYLLISCHER WALDLAGE IN HANDELOH/HÖCKEL - EINE RUHEOASE

  • offenen Küchenlösung
  • mit Blick ins Wohnzimmer
  • Duschbad im OG
  • Studiozimmer
  • Erdgeschoss
  • Dachgeschoss

Daten zu diesem Angebot

NutzungsartWohnen
VermarktungsartMiete
ObjektartHaus
ObjekttypDoppelhaushälfte
PLZ21256
OrtHandeloh / Höckel
LandDeutschland
Regionaler ZusatzNordheide
BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung, Fußbodenheizung
StellplatzartStellplatz im Freien
Baujahr1984
ZustandGepflegt
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch158,5 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis21.04.2028
EnergieeffizienzklasseE
Baujahr lt. Energieausweis1984
wesentlicher EnergieträgerÖl
Verfügbar ab (Text)n. Absprache
Wohnfläche120 m²
Grundstücksgröße650 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer2
Währung
Stellplatzanzahl1

Detailberichte zu diesem Objekt

Objektbeschreibung Eine Anfang der 1980er mit hochwertigen Materialien und individuell ebenerdig errichteter Anbau, der zunächst für ein Familienmitglied vorgesehen war. Erst später - ca. 1989 - wurde überlegt, das Dachgeschoss auszubauen und die sog. „Doppelhaushälfte“ zu vermieten. Da ursprünglich kein Ausbau vorgesehen war, führt jetzt lediglich eine schmale Treppe ins I. OG zu einer großzügigen „Schlafeinheit“ mit 2 äußerst ansprechenden Räumen und einem modernen Duschbad mit Fenster.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 21.04.2028
Endenergieverbrauch: 158.50 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1984
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: E

Lage der Immobilie Höckel ist eine kleine Gemeinde an der B3 zwischen Trelde und Welle, die sich in die landschaftlich reizvolle Bewaldung erstreckt. Höckel gehört zur Samtgemeinde Handeloh, nur wenige Kilometer entfernt, mit entsprechenden Einkaufsmöglichkeiten, Grundschule und Kindergarten. Das Gebäude selbst liegt an einem nicht befestigten Waldweg in äußerst niveauvoller Nachbarschaft. Exklusive Anwesen mit parkähnlichen Waldgrundstücken sind hier ebenso anzutreffen wie hochwertige, junge Einfamilienhäuser. Der sog. „Flidderberg“, in Insiderkreisen ein Begriff für kostspielige Individualität und Anonymität, lässt auch hier die Grundstückspreise „in die Höhe schnellen“. Ausstattung Einladender Flur mit Garderobenmöglichkeit; linker Hand der großzügige und urgemütliche Wohnraum, der sich zur Küche hin öffnet und über eine raumhohe, großflächige Fensterlösung auf die geschützte Sonnenterrasse und in den kleinen Waldgarten führt. Ein gutgeschnittenes Schlaf-/Arbeitszimmer sowie ein Vollbad mit Fenster aus dem Baujahr runden das Platzangebot auf dieser Ebene ab. Ins I. OG führt eine schmale, transparente aber massive Holztreppe auf einen kleinen Flur. Von hier aus linker Hand ein wunderschönes Studiozimmer mit Blick in das Waldgrundstück, ein weiterer reeller Raum mit Abseite sowie ein großzügiges weißes Duschbad mit Dachflächenfenster und einer praktikablen Abseite mit Regalen für „Sinnvolles“. Sonstige Angaben Heizung: Ölzentralheizung, im EG Fußbodenheizung, im OG Heizkörper

Fenster: Holz-/Isoverglasung aus 1984

Grundstück: ein kleines, aber wunderschönes und naturbelassenes Waldgrundstück – die bisherigen Mieter haben einen kleinen Jungen, der das Grundstück als Abenteuerspielplatz nutzte.

Nebenkosten: z.Zt. Euro 290,-

Ihr Ansprechpartner

  • Kein Bild vorhanden

Immobilien
Frau Anita Schönfeldt
Kiefernweg 16
21255 Tostedt

Kontakt zu Anita Schönfeldt

Telefon: +49/4182/29500
Telefax: +49/4182/295049

Kontakt im Internet
Schreiben Sie mir eine E-Mail
Website des Unternehmens

Weitere Informationen

externe Objnr5800-NH

Sofortanfrage zum Objekt

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben